/

 

 

 

Vom Problem zur Handlung

Rechtliche Auseinandersetzungen muss man sich leisten können. Finanziell lässt sich
vieles aushalten. Doch der Unternehmer hat eine andere Bestimmung als einen Streit
auszufechten: Er will arbeiten. Auch wenn sein Betrieb perfekt organisiert ist und alle
Auflagen erfüllt sind, so können Herausforderungen auch von ausserhalb seines
Einflussbereichs kommen. Und sie kommen. Immer.

Die Basis jeder Interaktion zwischen Ihnen, Ihren Mitarbeitern, Lieferanten oder
Kunden beruht auf einem Vertrag. Wenn die Beziehung stabil ist, dann läuft alles wie
vorgesehen. «Störungen» gehören zum Alltag. Mit der stetigen Zunahme der
digitalen Medien werden immer mehr Geschäftsvorfälle per Facebook oder
WhatsApp erledigt. Der Austausch von unvollständigen Informationen kann nur
solange gutgehen wie Sender und Empfänger sich kennen und einander vertrauen. 

Mit meinJurist verfügen Sie über Wirtschaftsjuristen, welche die spezifischen
Aufgabenstellungen einer Kleinunternehmung verstehen und praxisgerecht handeln bei: 

 - Aushandeln, verfassen, beurteilen oder verteidigen von allgemeinen Vereinbarungen und 
    Verträgen mit Angestellten, Lieferanten oder Kunden. 

- Gründung der optimalen juristischen Person (KmG, GmbH, AG) mit rundum-Service
    für rechtliche Begleitung, Buchführung bis 10 Mitarbeiter, Sicherstellen der Finanzierung) 

- Kauf/Verkauf der Unternehmung. Von deren Bewertung bis zur Suche von Käufern oder
    Investoren. Inklusive Erstellen aller notwendigen Vertragswerke. 

- Umstrukturierungen intern mit Beteiligung von Mitarbeitern. Oder Aufnahme von Investoren. 
    Fusion, Abspaltungen von Betriebsteilen, Kapitalerhöhung.